Aktion Lesetüte

Neugierig warteten am Donnerstag, den 22.10.2015 19 ABC-Schützen der Chunradus-Grundschule Sindlbach in der Aula auf die angekündigte Überraschung ihrer Lehrerin Frau Evi Sieber.

Im Rahmen der Aktion „Lesetüte“ ermöglichte Herr Barth von der Buchhandlung Boegl dankenswerterweise die Teilnahme an diesem Leseförderungsprojekt.

Gegen Ende des letzten Schuljahres gestalteten die Schülerinnen und Schüler der 3. Jahrgangsstufe im Kunstunterricht unter der Anleitung von Frau Evi Pözl jede einzelne Lesetüte mit viel Fantasie und Liebe zum Detail. Aus jeder Tüte entstand ein Unikat und diese wurde den Erstklässlern jetzt vom „Künstler“ persönlich überreicht. Darin enthalten waren ein Erstlesebuch, ein Stundenplan und ein Lesezeichen.

 

Das Ziel dieser Leseförderaktion besteht darin, bereits bei den Schulanfängern die Lust am Lesen zu wecken und die Eltern auf die Bedeutung des Lesens und Vorlesens aufmerksam zu machen.

 

Nach der Tütenübergabe bedankten sich Schüler und Lehrer mit dem Lied „Alle Kinder lernen lesen“ bei Herrn Barth, der es sich nicht nehmen ließ, die Schüler schon jetzt zum Welttag des Buches, der im April stattfindet, in die Buchhandlung Boegl einzuladen.

 

 

LS4

 

LS2

 

 

 

 

 

LS6