Waldjugendspiele

Vom 11.-13. Mai 2015 fanden in Neumarkt (Wald um Heinrichsbürg) wieder die Waldjugendspiele statt, an denen auch die Klasse 3 der Chunradus-Grundschule Sindlbach teilnahm. Die Schüler und ihre Lehrkraft wurden auf dem ca. 3,5 stündigen Parcours von einem Forstpaten begleitet, der viele Informationen über den Wald vermittelte. Von ihm erfuhren die Kinder z.B. wie Bäume wachsen, welchen Nutzen die Menschen vom Wald haben und wie Tiere und Pflanzen im Wald leben. Neben ihrem Wissen über den Wald, das die Schüler zuvor bereits im Heimat- und Sachunterricht erworben hatten, mussten  sie aber auch ihre Geschicklichkeit und Schnelligkeit an sechs verschiedenen Stationen unter Beweis stellen. Alle hatten viel Spaß und verbrachten bei herrlichem Wetter einen abwechslungsreichen Vormittag im heimischen Wald.

 

 

W6

 

W1

 

W2

 

W4