Der Geschichtenerzähler Martin Ellrodt entführte

die Schülerinnen, Schüler und Lehrerinnen der Chunradus – Grundschule

 Sindlbach in märchenhafte Welten

 

Gebannt hingen alle Kinder und Lehrerinnen eine ganze Stunde lang an den Lippen des geübten Erzählers. Während seines professionellen Auftritts überzeugte er sowohl durch den gezielten Einsatz von Stimme und Gestik als auch durch die Auswahl der dargebotenen Geschichten.

Originelle musikalische Darbietungen auf der „Lochomotive“ – von vier Kindern komponiert - stellten jeweils die Verbindung zur nächsten Geschichte her. 

Neben dem Unterhaltungsfaktor von Geschichten zielt das Erzählen auch auf die Vermittlung von Werten, Wissen und kulturellen Traditionen. Die Zuhörer fühlten mit, freuten sich und trauerten mit den Helden der Geschichten; dadurch lernten sie, die Welt aus dem Blickwinkel anderer Personen zu sehen.  

Am Nachmittag schloss sich schließlich noch eine Lehrerfortbildung mit dem Experten an. 15 Kolleginnen und Kollegen der Grundschulen Pilsach, Lauterhofen und Sindlbach erprobten Schritt für Schritt das Erzählen von erfundenen Geschichten. Ein Workshop mit zahlreichen Anregungen, die die Pädagogen ohne großen Aufwand in den Unterricht integrieren können!  

Herzlichen Dank für Ihre Impulse, Herr Ellrodt!

 

Ellrodt1

 

Ellrodt2

 

Ellrodt3

 

Ellrodt4