Am Dienstag, 14.03.2017 führten Schülerinnen der 4. Jahrgangsstufe in ihrer eigenen Klasse eine abwechslungsreiche Sportstunde durch. Aurea, Eva, Lina, Marie und ich leiteten die Klassenkameraden im Bodenturnen an. Da wir fünf im Zirkusverein Neumarkt turnen, kennen wir uns in diesem Bereich sehr gut aus. Wir wärmten uns zuerst mit gezielten Dehnübungen auf und spielten anschließend das Spiel „Turnbingo“. Danach übten wir mit unseren Mitschülern die Rolle und das Rad. Jedes Kind hatte seine eigenen großen bzw. kleinen Lernerfolge. Mit der Tangrolle ließen wir diese ganz besondere Sportstunde ausklingen und nahmen uns vor, schon bald wieder die Vorbereitung und Durchführung einer weiteren Unterrichtsstunde zu übernehmen.

Auch die Lehrkräfte der anderen Jahrgangsstufen zeigten Interesse an unserem Einsatz als Sportlehrer.

                                                                                   Lucia Hierl

 

Sport